Theme Layout

[Rightsidebar]

Boxed or Wide or Framed

[Framed]

Theme Translation

Display Featured Slider

Featured Slider Styles

[Centred][caption2]

Display Grid Slider

Grid Slider Styles

Display Trending Posts

No

Display Author Bio

No

Display Instagram Footer

@christytb

19.10.2017

Meder Beauty Science Konferenz in Prag, September 2017




Was für eine fantastische Erfahrung! Mitte September 2017 hat MEDER BEAUTY DEUTSCHLAND zum ersten Mal die Konferenz im Ausland organisiert und zwar im historischen Prag. Zwei intensive Schulungstage im 4-Sterne-Hotel Majestic Plaza Prague haben die Teilnehmer aus Deutschland, aus der Schweiz und den Niederlanden, Estland und Russland mit der Markengründerin Frau Dr. Tiina Orasmae-Meder und dem Beauty Steps Team verbracht.  

Dr. Tiina Orasmae-Meder zu treffen ist immer ein Mega-Erlebnis. Ich straaaahle;)

Am ersten Tag gab es zwei große Themen: „Moderne Kosmetologie und ästhetische Medizin“ und „Das Mikrobiom der Haut“. 




Die Heimpflegeprodukte von MEDER

I. Moderne Kosmetologie und ästhetische Medizin.

Ein Trend für das nächste Jahrzehnt liegt in der Symbiose von Physik und Chemie: biophysikalische apparative Wirkung wird von der biochemischen Kosmetika unterstützt und verstärkt. Die gezielte Zusammenarbeit der Hautärzte mit den Kosmetikern trägt dazu bei, dass die Nebenwirkungen verschiedener Behandlungen (z.B. Laser oder Injektionen) minimiert werden können, deren Verlauf komfortabler und schmerzfreier wird und somit die Kundenzufriedenheit steigt. 

Dr. Tiina Orasmae-Meder berichtet den Kosmetikern über die neuesten Trends.
Aufgrund von jahrelanger Erfahrung, zahlreicher Feedbacks und Tausenden von durchgeführten Meder Behandlungen sind den Kosmetikern Empfehlungen der effektiven Kombination vorgeschlagen worden. Am besten und sinnvollsten ergänzen die Meder Kabinenbehandlungen Dermabrasion, Mikrostrom, Radiofrequenz, IPL-Therapie und LED-Therapie. Für Zuhause werden den Kunden die entsprechenden Meder Heimpflegeprodukte empfohlen, da diese die Schutzbarriere der Haut wiederherstellen und die Wirkung der Behandlungen erhöhen und verlängern. 

Dr. Tiina Orasmae-Meder spricht von den neuesten Trends in der Kosmetik allgemein.


Am Nachmittag hat Dr. Tiina Orasmae-Meder die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse über das Mikrobiom der menschlichen Haut vorgestellt. 

II. Das Mikrobiom.

Das Mikrobiom der Haut ist ein zentrales Thema für MEDER.
Die letzten Entdeckungen der Mikrobiologie prägen eine bahnbrechende Änderung der kosmetischen Branche, man spricht von der sechsten Hautschicht – Stratum microbium. Milliarden von Mikroorganismen (einige Kilogramm davon!) - Bakterien, Viren, Pilzen und Milben - sorgen für die gesunde Schutzbarriere der Haut, schützen von Infekten, produzieren wichtige Abwehrstoffe wie antibakterielle Peptide, Zytokine, feuchtigkeitsbindende Peptide und Polysaccharide, Moleküle, die UV-Strahlen absorbieren und eine Rolle bei der Synthese epidermaler Lipide und natürlicher Feuchthaltefaktoren spielen. 

Die 6. Hautschicht Stratum microbium ist für das menschliche Immunsystem zuständig.

Das Mikrobiom ist ein Unikat so wie menschliche Fingerabdrücke und ist zusammen mit dem Immunsystem für die Abwehr zuständig. Manche Veränderungen des Mikrobioms wirken sich negativ auf den Hautzustand und die menschliche Gesundheit aus. Bewiesen ist der Zusammenhang zwischen dem Mikrobiom und solchen Hautproblemen wie Empfindlichkeit, Trockenheit, Fettigkeit, große Poren und Pigmentstörungen, sowie seborrhoische und atopische Dermatitis, Akne und Rosacea. Für den Erhalt des gesunden Mikrobioms werden Prebiotika und Probiotika empfohlen, um die pathogene Mikroflora, vor allem Pilze und Staphylokokken, herauszudrängen. Die breite Auswahl der Prebiotika-Präparate von Meder hilft die gesunde Öko-Flora und schöne Haut zu erhalten und ist besonders wichtig bei Stresssituationen, Krankheiten, Laser, bei mittleren und tiefen Peelings, OP, bei erhöhter Luftverschmutzung, Rauchen und generell bei den altersbedingten Hautveränderungen, da das Mikrobiom mit dem Alter weniger divers wird.

Die Ergebnisse einer prebiotischen MEDER-Therapie gegen Akne. 5 Behandlungen + 5 Wochen Heimpflege.
Auch das Abendprogramm durfte nicht fehlen. Das Team Meder Beauty Deutschland sein 5-jähriges Jubiläum gefeiert und ins traditionelle tschechische Restaurant mit regionalen und landestypischen Spezialitäten eingeladen. Ein Nachtspaziergang durch die Altstadt hat den ersten Tag wunderschön abgerundet. 

Die okklusiven Gesichtsmasken von MEDER werden in Japan hergestellt.

 ***************
Der zweite Tag wurde dem großen Thema „Epigenetik“ und dem Kampf um die Hautverjüngung mithilfe der Aktivierung und Unterdrückung der Genaktivität und Verlängerung der Lebensdauer der Zellen gewidmet. 

Die Wissenschaft kann heute die Lebensdauer der menschlichen Zellen um bis zu 30 % verlängern.
 
III. Epigenetik
Insgesamt 10 000 Gene bestimmen das Aussehen unserer Haut (u.a. Kollagensynthese, Feuchtigkeit, antioxidativen Schutz).

10 000 Gene bestimmen das Aussehen unserer Haut. Die Wissenschaftler forschen weiter.
Eine negative Wirkung auf die Genexpression haben solche Faktoren wie Stress, Krankheiten, Essgewohnheiten, kosmetische Pflegemittel, UV, freie Radikale, Luftverschmutzung, apparative Eingriffe, Kontaktallergene und vieles mehr. MEDER Kosmetik beinhaltet eine Vielfalt von epigenetisch aktiven Antioxidantien, epigenetisch aktiven feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffen, epigenetisch wirkenden Stimulatoren der Kollagensynthese und Inhaltsstoffen, die die Lebensdauer der Zellen bis zu 30 % bewiesen verlängern. Die epigenetische Pflege benötigen in erster Linie Menschen mit Hauttrockenheit, Akne, Rosacea, bei früher Alterung und in Stresssituationen, in umweltbelasteten Regionen und Raucher.

Stress, UV, Rauchen, Luftveschmutzung, Essgewohnheiten schaden unsere Zellen und beschleunigen die Alterung der Haut.
Im letzten Teil der Konferenz konnten die Teilnehmer, praktizierende Kosmetiker, ihre beruflichen Problemfälle klären und direkt der Entwicklerin ihre Fragen stellen. Während der Fragerunde hat man besprochen, ob MEDER für dunkle Hauttypen geeignet ist, wie man MEDER mit Sonnenschutz kombiniert und welche Behandlungen und Heimpflegeprodukte optimal bei Hautverbrennungen, Pigmentstörungen bzw. Sonnenschäden eingesetzt werden.
One Day Trip ist ein Set mit Bestsellern von MEDER in Reisegrößen.
Mit viel wissenschaftlichem Input und einem Teilnahme-Zertifikat haben sich dann die Teilnehmer auf den Heimweg zu ihren Kunden gemacht, um das neueste Wissen beruflich anzuwenden und sich  als Profis weiter zu entwickeln. Ich habe auch das Zertifikat, das Abschiedsfoto mit Dr. Tiina Orasmae-Meder ist leider verwackelt geworden.

Die Konferenz hat im Prager Majestic Plaza Hotel stattgefunden.
Wie eine Teilnehmerin gesagt hat: „Ich bin zwar keine Dermatologin, fühle mich aber jetzt wie eine“.

Das Team Meder Beauty Deutschland wünscht den Teilnehmern viel Erfolg und bis zum nächsten Mal!  
 
Die Chefin von Meder Beauty Deutschland Fr. Grigorjeva. 
Ich freue mich auf Ihre Kommentare und Fragen!

Christina
0 Comments
Share :

Follow @christytb

    Все фотографии и публикации защищены Авторскими правами. КОПИРОВАНИЕ КОНТЕНТА БЛОГА ЗАПРЕЩЕНО. Технологии Blogger.